Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

TeileNr der Impulssensoren am Getriebe / aftermarket Teile (Allgemein)

kiefer, 66386 St. Ingbert/öfters auch Westerwald, Sunday, 09.06.2024, 13:23 (vor 40 Tagen) @ Dennis-Marc

Moin, ich sach ja nur, des ist meine Bosch Meinung dazu. :-) Nachdem ich die Halterung der beiden Sensoren unten am Getriebe abgerissen habe, kam der Bolide in die Werkstatt. Bei Abholung waren die schon lieblos mit Kabelbindern befestigt, ich habe die dann normal in die Halterung gesetzt und dran gezerrt und die waren fest. Paar Tage später wieder liegen geblieben, den Tränen nahe nicht am Kabel gezogen weil die waren ja Neu..... Stress Stress Stress... Paar Tage später gemerkt, Stecker lose.

Glaube unter 1000 Ohm, kam keiner der beiden NEUEN Bosch-Geber bei mir.
Glaube einer der Gebrüder Smith schrieb noch (schmeiss weg).

Gruß

Hi,
so, hab das paar Sensoren vom Fundgetriebe mal unter Normbedingungen getestet, Raumtemp ca 20 Grad C, einer hatte 938 Ohm, der andere 952 Ohm. Nach ca einer Stunde praller Sonne auf dunklem Untergrund misst der eine nun 1012 Ohm, der andere 1030 Ohm.
Da am der Stelle, an der sie verbaut sind, auch Wärme auftritt, ändert sich somit ja auch dort temperaturbedingt der Widerstand. Sprich: Auch bei Sollwert 880 Ohm +/- 5% stellt sich irgendwann ein höherer Wert ein.
Gruß,
Stefan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum