Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

NEUER ANLASSER, kaputt?????? (Technik und Reparaturen)

locosnight, Wissembourg / Alsace, Saturday, 22.10.2011, 15:06 (vor 4623 Tagen) @ Ralf525e

soooooo,
habe ihn ausgebaut. diese kappe (halbkappe) ist abgebrochen. habe mir das schwungrad angeschaut. es sieht o.k. aus. wenn ich am anlasser, am bolzen vor dem zahnrad wackele dann bewegt er sich ganz stark.
warum bricht sowas? weil es billig ist????

so habe mir jetzt die schwungscheibe noch genauer angeschaut. mahierung gesetzt, gang rein und gewackelt.
es fehlen zwei zähne. nicht hintereinander, sondern in abstand von 8cm. und jetzt???? wie hoch ist denn die wahrscheinlichkeit das der anlasser genau auf diese stelle trift? soll ich mir einen guten holen und es drauf ankommen lassen?

was ist mit dem ebay händler? durch seine schlechte wahre ist ja das ganze passiert. haftet er jetzt für die reparatur??? habe den anlasser zu hause eingebaut. besser gesagt ein freund von mir und der ist kfz mechaniker. also fachmann........

bin gespannt was ihr dazu sagt........

gruß alex


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum