Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

528i - Vorgehensweise bei Klima Ausfall (Technik und Reparaturen)

Stefan528, Ludwigsburg, Sonntag, 24.05.2020, 22:18 (vor 47 Tagen)

Einen guten Abend zusammen,

ich hatte das Glück einen E28 (528i) zu erwischen der eine Klima hat und diese "eigentlich" auch bei der Probefahrt getestet, dass Problem war allerdings, dass der Wagen vorher in einer kälteren Werkstatt stand und die Temperaturen draußen bei ca. 15 Grad waren. Daher habe ich erst jetzt (bei wärmeren Temperaturen) gemerkt, dass diese nicht funktioniert.

Beim drücken der Klima leuchtet der Taster, die Lüftung schaltet um und wird stärker, aber die Temperatur der Luft der vorderen Lüfter (ich glaube die kühle Luft wird ja nur dort zugeführt) ändert sich nicht. Es scheint sogar, dass diese wärmer ist als bei ausgeschalteter Klima, weil ansonsten (reine Vermutung von mir) mehr direkte Außenluft reinströmt. Laut dem Vorbesitzer wurde die Klima erst befüllt, wenn das stimmen mag.

Nun würde ich der Sache gerne auf den Grund gehen, aber habe ehrlich gesagt keinen schimmer wo und wie ich ansetzen soll. Hattet der eine oder andere hier schon mal entsprechende Probleme oder kann mir gerne etwas detaillierter sagen was ich wo prüfen könnte. Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung wie ich erkennen würde oder was ich prüfen müsste um zu wissen, ob beispielsweise der Klimakompressor nicht funktioniert und konnte bislang noch nichts hilfreiches finden.

Freue mich auf eure Hilfestellung :-)

Tags:
Klima, defekt, Klimaprobleme


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum