Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

Lackieren, Smart repair (Allgemein)

E28Robert @, Montag, 08.02.2021, 01:00 (vor 19 Tagen) @ roter Oldie

Lackieren ist natürlich nicht so arg anfängergeeignet,
Ich nehme an, du hast metallic Lack? Dann wird`s noch komplizierter, da bekommt man ohne Erfahrung auf glatten Flächen wie Haube Dach und so, kaum ein befriedigendes Ergebnis hin.
Bei nicht-metallic Lacken und evtl. noch an nicht so präsenten Stellen, wie unter den Stoßstangen oder den Türen unterhalb der Zierleisten kann man auch als Laie ein gutes Ergebnis liefern, wenn man die Grundlagen kennt.
Ich habe an einem weißen Golf 2 solche Stellen mit 2K-Dosenlack lackiert und bin sehr zufrieden gewesen. Solche Sachen wie Untergrund, Reinigen, richtiges Abkleben, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Spritzverlauf, Trocknung, muss man in den Grundzügen kennen.
An große glatte Flächen würde ich nur den Profi lassen, ich sehe es an der Haube meines E28, da waren vorher Laien dran, wenn man näher als 2m kommt, sieht man die Staubeinschlüsse und den Nebel.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum