Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

...warum die alle verkaufen wollen.........? (Allgemein)

Dennis-Marc @, München, Montag, 31.05.2021, 01:37 (vor 18 Tagen) @ Heiner

Moin,

wieso fährt man freiwillig einen falschen, in diesem Fall zu großen Querschnitt - nur wegen der Tiefgarage? 225/50 ist die korrekte Größe für den E28, 225/55 war dann schon E34... daher wirkt der Reifen auf der Felge natürlich wieder fülliger.
Mit 225/50 stimmt auch der Abrollumfang - beim 55er kann es u.U. sein, daß der Tacho bereits nachgeht (d.h. man ist unzulässiger Weise schneller unterwegs als angezeigt).
Sonst wird ja gerne ein zu kleiner Querschnitt gefahren, um die Kiste noch weiter auf den Boden zu bringen... ist Geschmackssache, finde ich optisch genauso schlimm wie zu große Reifen.

Hallo Heiner,

Nicht freiwillig, ich wusste es nicht besser. Als ich das Auto gekauft habe (war vor mir 16 Jahre abgemeldet), habe ich die Option gewählt, komplett durchgeschraubt und neuer Service, ergo auch neue Reifen.

Genau bei der Reifengröße habe ich einen Tippfehler im Fahrzeugschein, hat die letzten 3-4 TÜV besuche und H-Gutachten niemanden gestört.

Optisch sieht es a bisserl Unstimmig aus, aber nicht gleich wie Ballonreifen. Wenn neue Reifen fällig sind werde ich auch wieder 55 nehmen. Die 11MM Spielraum habe ich nicht. Sind ja gleich 22MM vorne und hinten.

Also, Tacho und GPS Daten stimmen eigentlich überein (Doc Schneider hatte den überholt, leider habe ich die Option Tacho anpassen gewählt, war ein großer Fehler)

Vielleicht wurde ich deswegen letztens mal ausgelacht, dass mein 535i halt 240 läuft, bis 5te Gang in Motorbegrenzer.(Grübel) Wenn andere Fahrzeuge 250 am Tacho anzeigen, komme ich mit den scheinbar 280km/h daher. Einer muss ja die E28 Flagge hochhalten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum