Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

OT Nockenwelle (Technik und Reparaturen)

M.Deromedi @, Mittwoch, 24.11.2021, 13:16 (vor 11 Tagen) @ JET

An den Kolben ist nicht viel zu sehen und es sind noch die original Kolben.
Die Buchsen kann ich leider nicht so genau messen aber die Laufflächen sehen gut aus. Aber sollte auch nichts sein, nach dem es ja alles gemacht wurde ( neu gehont ).
Die Pleulschrauben wurde gerade ersetzt wie der Motor überholt wurde. Dann sollte sie ja nochmal halten. Sind die Muttern selbstsichernd wenn sie neu sind?
Das Einzige was mir aufgefallen ist beim Kolben ziehen, dass bei manschen der mittlere Kolbenging recht fest war, hat sich nicht von alleine ausgedehnt.

--
Mit freundlichen Grüßen M.Deromedi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum