Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Re: Zylinderkopfdichtung (Allgemein)

Marcel Quittkat, Monday, 16.10.2000, 14:36 (vor 8644 Tagen) @ Frank Diederichsen


Als Antwort auf: Re: Zylinderkopfdichtung von Frank Diederichsen am 16. Oktober 2000 08:27:31:

Hallo Marcel,
da ist mir aber doch ein ziemlicher Stein vom Herzen gefallen. O.K., 800 Eisen ist nicht gerade ein Trinkgeld, aber daß man bei einer Sechzylinder-Limousine mitunter etwas tiefer in die Tasche greifen darf, wußte ich ja bereits vorher. Dafür habe ich ja dann auch einen nach wie vor unübertroffenen Sound.
Du schreibst von "unserer Werkstatt", bist Du eventuell selber im KFZ-Gewerbe tätig?
Grüße, Frank

Hallo Frank,

Ja, ich bin im KFZ-Gewerbe tätig. Wir haben einen freien KFZ-Meisterbetrieb.
Ein weiteres Standbein sind unsere Oldtimerrestaurationen. Meine Tätigkeiten
in dem Betrieb beschränken sich allerdings auf alles, was im Büro anfällt.
Nur an meinen eigenen Autos schraube ich (meistens) selber (Da habe ich dann Zeit und Ruhe). Deine Kombination Benz 200D im Winter und Eta-BMW im Sommer finde ich übrigens spitze. Ich selbst bin begeisterter Mercedes-Fan UND BMW-Fan. Manche (ältere) Citroens gefallen mir auch sehr gut. Ich habe schon mehrere Mercedes gefahren: 200D/8, 350SE, 190E, 200D/123. Natürlich auch mehrere BMW:
525/E12, 316i/E30, 530i/E34. Jedes Fahrzeug hatte seine Qualitäten.
Vor kurzem habe ich einen restaurierten BMW 1800 Neue Klasse Bj. 66 erstanden,
welcher mir sehr viel Spass macht. Momentan restauriere ich meinen Ponton-Benz
180 Diesel Bj. 58. Ich glaube allerdings, dass diese Restauration noch mindestens zwei Jahre dauert. Im Alltag fahre ich einen Smart CDI und suche als
Ergänzung noch einen schönen E28. Ich glaube, es wird ein Eta mit Kat werden.
Aber richtig ernsthaft werde ich erst nach dem Winter suchen.

Bis dann,
Marcel



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum