Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

E28/ Winterbetrieb (Allgemein)

MikE28 @, Südbayern, Donnerstag, 24. Januar 2019, 20:58 (vor 89 Tagen) @ sahiti

Zum Thema Winterbetrieb:
Ich habe viele E30, E28, E34, E32, E36, E46 und Golf 2 durch den Winter bewegt und lebe auch im salzigen und teilweise schneereichen Süden der Republik. Eine Illusion möchte ich dir von vorne herein nehmen: ein bisschen Transparent-Wachs reicht sicher nicht aus. Wachs ist sowieso das falsche, um ein Auto zu konservieren. Nach meiner Erfahrung ist das beste Mittel Mike Sanders Korrosionsschutzfett. Fluid Film ist noch in der Testphase, soll aber auch gut sein. Auf jeden Fall steht und fällt das Ergebnis mit der Gründlichkeit, mit der das Fahrzeug konserviert wird. Einen Hohlraum oder einen kleinen Winkel übersehen, das kann sich schon rächen. Bissl übern Unterboden drüber gerotzt, das nutzt so gut wie nichts zum dauerhaften Erhalt des Fahrzeugs.

Was das mit dem H-kennzeichen angeht - mach dir wegen dem Radio keinen Kopf, andere fahren mit V8 im E28 rum und haben auch das H drauf, also hoch sind die Anforderungen an sogenanntes "historisches Kulturgut" wirklich nicht. Fast jeder gammlige Golf 2 ist demnach "historisch wertvoll" :-D

Ich persönlich fahre meine Klassiker, auch den E28 (wenn er denn endlich mal fertig ist), nicht mehr im Winter. Da werden bei uns zur Zeit zwei E46 "verheizt". Um die ist es weniger schade finde ich. Früher oder später gammelt ja dann doch jedes Winterauto.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum