Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Tipp zum Radlagereinbau ? (Allgemein)

Eric65, Straubing, Samstag, 26.01.2019, 13:09 (vor 271 Tagen) @ gustav

Hallo Gustav,

... habe ich auch nicht vermutet, dass du die Radnabe zerlegt hast. Ich wollte nur ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Dinger NICHT zerlegt werden dürfen.

Das Arbeiten mit Temperatur, sei es nun Wärme oder Kälte geht durchaus. Ich habe mich z.B. viel leichter getan, hintere Radlager in den Schräglenker ein zu ziehen, nachdem ich sie im Tiefkühler auf -24 C herunter gekühlt hatte. Der Lenker hatte Zimmertemperatur. Ähnlich könnte man mit vorderen Naben vorgehen, die widerspenstig sind, hier aber den Achsstummel runterkühlen oder das Radlager im Ofen auf höchstens 50 C anwärmen.

Dürfte auch die gewünschte Erleichterung beim Aufziehen bringen, nur nicht auf Herdplatte legen, könnte schnell zu heiß für die Dichtdeckel aus Kunststoff werden.

Gruß Eric


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum