Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Klima nachrüsten bei Eta aus '86? (Technik und Reparaturen)

kiefer @, 66386 St. Ingbert /öfters auch Wiesbaden, Montag, 13.01.2020, 08:24 (vor 13 Tagen) @ Eric65

Hallo Mike,

für 1500 kannst du das schon lange nicht mehr machen. Kondensator und Kompressor sind sowieso gegen Neuteile zu tauschen, die verschlingen alleine schon soviel, da sie die "fachgerechte Demontage" in der Regel nicht überleben und wenn, dann steht immer noch die Umrüstung von R12 auf R134a an. Hat das schon mal einer von euch gemacht? Wenn der Kompressor keine Eignung für 134a hat, muss der gegen ein Neuteil getauscht werden oder gegen einen geeigneten Gebrauchten, ... aber erst mal finden.


Moin,
der e34 lief auch noch zu Beginn mit R12 vom Band. Einige haben den Kompressor dringelassen und umgeölt beim Wechsel auf R134a, bzw die Runddichtringe im Kreislauf getauscht (der ein oder andere im e34 Forum hat selbst die dringelassen, und nur umgeölt). Das scheint auch zu funktionieren, auch längerfristig.
Gruß,
Stefan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum