Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Umgestaltung Shadowline (Technik und Reparaturen)

MikE28 @, Südbayern, Mittwoch, 13.07.2022, 20:37 (vor 84 Tagen) @ Core

Zum Thema Shadow-Line:
Ich persönlich würde niemals das schöne Chrom gegen (seiden-)matt schwarz tauschen. Aber das ist selbstverständlich Geschmackssache.

Vom lackieren der Teile kann ich nur abraten. Ich hab schon zu viele lackierte Chromteile gesehen und nicht ein einziges Teil hat auf Dauer gehalten. Irgendwann blättert der Lack ab. Soll nicht heißen, dass es mit dem nötigen Aufwand nicht möglich wäre, das haltbar zu lackieren. Aber wer macht dir das? Und bist du bereit, das zu bezahlen?

Wenn überhaupt, mach das mit Sprühfolie. Das kannst du mit etwas Sorgfalt selbst erledigen, es zerstört nicht dein gutes Chrom, ist rückrüstbar und haftet trotzdem ganz gut. Irgendwann wird sich auch da was lösen, das ist dann aber auch schnell wieder ausgebessert. Und viel billiger als lackieren. Ich würd die Türleisten zum Beispiel auch gar nicht ausbauen dazu. Sauber abkleben, dann läufst auch nicht Gefahr, die Leisten beim Ausbau zu beschädigen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum