Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Sorry, aber ... (Allgemein)

Eric65, Straubing, Wednesday, 19.06.2024, 10:00 (vor 30 Tagen) @ e28ronny

... das erscheint mir nun als totaler Quatsch. Um Kennfelder umschalten zu können, müssen die Daten schon im Gerät vorliegen, d.h.: Sie müssen im EPROM abgelegt sein und es erfordert die entsprechende Hardware wie ein 2tes RAM, Register zur entsprechenden Adressierung und vor allem den richtigen Prozessor. Das 059/061er Steuergerät arbeitet mit einem ausgelasteten 32k-EPROM und ist noch nicht einmal diagnosefähig. Ein Notlaufprogramm besitzt es ebenfalls nicht. Deine Fotos zeigen wohl eher einen E30 mit Carsoft 3.4 - das hat damit nichts zu tun. Ich bleibe dabei: Wenn das EPROM einen Fehler hat, springt er nicht an.


Hallo Ronny,

... wer lesen kann, ist klar im Vorteil. :-)

Gruß Eric

P.S.: ... wir reparieren nicht nur (unsere) Steuergeräte, wir lesen das EPROM aus, sichern die Datensätze, bauen, bauen um und programmieren sie auch selber, ... und natürlich haben wir auch die Hardware (EPROM-Brenner) und Software (Miller) dazu, ... auch für Bosch DME 1.0 bis 1.3.

P.S.1: Mein E30 ist vollständig diagnosefähig mit DME 1.3 sowie das ABS, trotz Bj. 85 VFL da 1.3

P.S.2: Wir bauen auch DME 1.3 um von Luftmengenmesser auf Luftmassenmesser, das erzwingt auch Hard- u. Softwareänderungen.


[image]
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum