Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

AGM-Batterie einbauen (Allgemein)

Andreas Schneider @, 73312 Geislingen, Samstag, 03. März 2018, 20:26 (vor 108 Tagen) @ spike

Hi,

grundsätzlich ist es möglich eine AGM Batterie im E28 zu nutzen.
Man muss wissen, dass die AGM eine höhere Ladeschluss-Spannung hat die beim Laden
auch erreicht werden sollte (um die volle Nennleistung zu erreichen).

Wird das nicht angepasst, wird sie nie ihre volle Leistung bringen können.
Es gibt für die Lichtmaschine andere Regler, die um die erforderlichen 0,4 Volt höher abreglen.

Der Rest der Fahrzeugelektrik ist davon nicht betroffen, da grundsätzlich alles auf max 16 Volt ausgelegt ist.

Es macht aber aus meiner Sicht kaum Sinn.
Sofern die Lichtmaschine und Elektrik an Bord in Ordnung ist, funktioniert auch alles wie es soll.
Wenn hier Defizite vorhanden sind, lassen sich diese ja nicht mit einer AGM Batterie beheben.

Die AGM ist für Fahrzeuge mit Start-Stop-Systemen ausgelegt; die kann und will mit den
hohen Lade- und Entladeströmen arbeiten.
Ein friedliches "wir starten mal und danach braucht das Auto keinen Strom mehr" entspricht nicht
dem vorgesehenen Verhalten einer AGM Batterie.

Quelle: Fa. Kunzer, Workshop Batterieladegeräte

Gruß
Andi

--
Admin E24 Forum
* Reparaturhilfen E24 * Cockpit Reparaturen *


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum