Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Klima E28 in einem M5

M.S. @, Straubing-Bogen, Sonntag, 28.06.2020, 11:18 (vor 14 Tagen) @ Gernot

Bei mir ist das Problem, dass der Zusatzlüfter ncht dreht wenn die Klima angeschalten wird. Woher bekommt der denn das Signal, bzw. wo sitzt das Relai dafür?

Wer kennt sich mit der Klima im E28 gut aus, habe folgendes Problem: Auto (ein M5 E28 aus Dubai,nun in Österreich) war 10 Jahre stillgelegt, habe nun die Klima neu füllen lassen und der Kompressor schaltet sich nach kurzer Zeit wegen zu hohem Druck (ca. 20 bar) in der Anlage ab. Ab 10 bar schaltet die AMgentkupplung wieder zu, es kommt auch gleich kalte Luft aus den Düsen. Der Zusatzlüfter vorne dreht bei Klima ein sofort los, die zweite Stufe wird aber nie angefordert. Ich habe auch bereits einen Schaltplan studiert, darin ist nur erkennbar, das bei Klima ein die erste Lüfterstufe angefordert wird (über Relais), nur über die Wassertemperaturfühler im Kühler (91°C für Stufe 1, 99°C für Stufe 2) wird die 2 Stufe angefordert. Aus meiner Sicht sollte ja für den Kondenstor die Stufe 1 reichen, aber irgendwo ist der Wurm drinnen. Gasmenge paßt auch, haben wir extra kontrolliert. Wer weiß da einen Tipp??
Ergänzung: Habe noch das alte Kältemittel R12 drinnen, kein neues R134 !!

Die beiden Relais (Stufe 1 + 2) sitzen seitlich am Sicherungskasten... 3-er Pack unter Gummihütchen. Das Dritte ist CheckControl...

Wenn die Stufe 1 nicht geht: wahrscheinlich ist der Widerstand durchgebrannt, der sitzt am Rahmen des Lüfters... ist ein 20W Leistungswiderstand zum speziellen Sonderpreis. Aber es gibt ihn noch...

http://de.bmwfans.info/parts-catalog/E28/Europe/M5-S38/L-M/browse/radiator/electric_add...

[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum