Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Stabilisator nachrüsten (Allgemein)

Eric65, Straubing, Monday, 06.03.2023, 11:09 (vor 408 Tagen) @ Bit

Hallo Bit,

... wenn ein hinterer Stabilisator nachgerüstet wird, an einem Fahrzeug, das bis dato keinen hatte, sollte der Vordere ebenfalls angepasst werden, denn die beiden Stabilisatoren, vorne + hinten stellen eine "Einheit" dar und bestimmen sehr stark das Fahrverhalten ob tendenziell über- oder untersteuernd.

Du dürftest jetzt an deinem Fahrzeug ein tendenziell übersteuerndes Fahrverhalten haben, was sehr gewöhnungsbedürftig ist und nur Fahrern mit einem aktiven Fahrstihl gelegen kommt. Für eine Komfortlimousine ist das nix. :-(

Tausche den Vorderen ebenfalls aus gegen einen Stärkeren, der zum Hinteren passt, sollte der 19 mm sein...

http://de.bmwfans.info/parts-catalog/E28/Europe/520i-M20/browse/front_axle/stabilizer_f...

... du wirst überrascht sein, wie das nun fährt. :-)

Gruß Eric

http://de.bmwfans.info/parts-catalog/E28/Europe/520i-M20/browse/rear_axle/stabilizer_rear/

PS.: Je nach Bj muss/kann/sollte der Stabi hinten mit Splint und Scheibe gesichert werden, ist keine Splintbohrung vorhanden, spar´s dir.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum