Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

Innendruck 2.5-8Bar und mehr (Technik und Reparaturen)

Lizard, Thursday, 20.04.2023, 20:26 (vor 362 Tagen) @ Schorsch

Salü Schorsch

Ok, dann muss ich mal die ganze Leitung bis zum Tank zurückverfolgen..eventuell sind da Risse im Schlauch/Leitung...


Servus Mike,
meist liegt es am Dieselfilterflansch.
Die Spritblechleitungen haben wir am E28 auch schon lange gegen Kunststoff ersetzt.
Dann gibt es noch am Tankbecheranschluss so Übergänge, wo Luft eindringen kann.
Da gibt es auch ein Übergangstück dass im Spritzbereich des Rades auf dem Tank liegt=Dreck.
Wenn Du unter der Rücksitzbank den Deckel abnimmst, siehst Du auch den Tankbecher.

Gut ist eine Benzinerspritpumpe mit 8mm? Schlauchanschlüssen.
Sind Rollenzellenpumpen und können auch Druck machen...saugen aber auch gut.
Einfach diese Pumpe am Schlauch nach dem Dieselfilter saugen lassen und den Druckschlauch in einen Kanister.
So sieht man gut, ob die Pumpe Luft aus dem System mit ansaugt.
Bei viel Leckluft hört man auch, wo die ins System gezogen wird.

Schönen Gruß aus Franken, Schorsch

Ja Servus :)

Endlich hatte ich wieder mal Zeit mich um die Verteilerpumpe zu kümmern. Mir ist aufgfallen, dass die vormals beobachteten Blasen im Schlauch irgendwie nicht mehr reproduzierbar sind, anscheinend ist alles dicht!?
Jedenfalls wollte ich -um Klarheit zu schaffen- den Innendruck der Verteilerpumpe messen. Ich habe in die OUT-Schraube ein M6-Gewinde geschnitten und an ein Manometer angeschlossen.
Nun: Der Motor stand draussen von 9-00-15.30h draussen bei 10-15 Grad vor der Werkstatt. Wagen reingeholt und dann habe ich etwa eine halbe Stunde rumgewerkelt, bis ich soweit war. Zündung, Glühkerzen an, Motor läuft mit KSB 5-6 bar! Ich stelle KSB ab, immer noch über 3 bar bei 900-1000 Umdrehungen. Nach ein paar Minuten, KSB aus, zeigt immer noch 2.5 bar bei 500-600 Umdrehungen. Bei Vollanschlag kam ich über 8 Bar und mehr, musste aber abbrechen, der neue Motor war nicht ganz auf Betriebstemperatur, wollte ihn schonen.

Ich habe in einem anderen Thread gelesen dass 1.5 - 7 Bar normal wären.
Link: https://e28-forum.lewonze.de/forum/index.php?mode=thread&id=229390#p229513

Ist der Innendruck meiner Pumpe nun zu hoch? Oder alles noch im Grünen Bereich?
Oder ist das Druckregelventil verklemmt?
P.S. FB genau 0.76mm


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum