Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Minus und Minus gibt nicht immer Plus. (Technik und Reparaturen)

Kombinator, Tuesday, 13.09.2011, 07:47 (vor 4632 Tagen) @ esgey

Sorry Stefan, diesen Ansatz halte ich für totalen Schwachsinn. Ich habe auch als völlig Ahnungsloser einfach angefangen an meiner Karre zu schrauben. (Hab sie extra dafür gekauft) Habe mir nen bissel Literatur besorgt, das I-Net konsultiert und dann einfach angefangen.
Learning by doing!
Das war und ist für mich (und viele andere auch) immer noch der beste Weg um etwas zu lernen. Unterm Strich wäre meine ganze Schrauberei niemals günstiger gewesen, wenn ich erst den Beruf des KFZlers erlernt hätte.
Das Wissen/Können aus meiner privaten Autoschrauberei erleichtert mir auch mein berufliches Fortkommen in der Luftfahrt. Und zwar nicht zu knapp... ;-)

Ich finde den Text des TEs sehr erbaulich. Erstens er hat nicht gelabert, sondern gemacht.(wird selten heute) Er beschreibt sein Problem in einwandfreiem Deutsch und geordneten Zusammenhängen. UND er steht zu seinen Fehlern und fragt nur noch um Rat, um das Problem abschliessend selbst lösen zu können!
Wo ist Dein Problem??? ;-)

Eigentlich gebe ich dir recht.
Aber man sollte nicht gleich mit einem Zahnriemen anfangen wenn man gar keinen Plan hat.
Da kann man doch jemanden fragen der sich auskennt ob er es mal zeigt, da nimmt man sich keinen zweiten dazu der auch keinen Plan hat...
Die try and error Methode ist mir zu teuer.
Wenn ich was nicht kann rufe ich auch einen an der es besser kann.
Manchmal sogar den Gert. ;-)
Im übrigen bist du ja wohl eher die Ausnahme.

Gruss
Stefan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum