Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Riesen Problem nach Zahnriemen-Wechsel (Technik und Reparaturen)

Ralf518, Tuesday, 13.09.2011, 08:11 (vor 4659 Tagen) @ Flo-520i

Hallo Flo,

diese Anleitung ist schön und gut, aber nur für jemanden der
sowieso selbst weiß wie man so einen Riemen wechselt. Da steht
zum Beispiel nicht, daß man den Motor niemals ohne Riemen
durchdrehen darf. Du schreibst oben, daß Du den Motor ohne
Riemen zuerst an der Nocke eine Umdrehung durchgedreht hast
und anschliessend an der Kurbelwelle eine Umdrehung. Alleine
daß Dir das gelungen ist, zeigt schon zu 99 Prozent, daß es
sich mit dem Motor vermutlich erledigt hat. Normalerweise
kann man die Kurbelwelle bei diesem Motor nicht durchdrehen
wenn die Nocke steht. Wie hat es sich mit dem Anlasser an-
gehoert? War dieses deutliche wupp-wupp-wupp zu hoeren, oder
lief der Anlasser gleichmäsig wie eine elektrische Bohrmaschine
durch. Im zweiteren Fall kannst Du zu 99% weitere teure
Experimente sparen. Bitte, bitte lese das von Dir erworbene
Buch. Es ist ein wirklich gut gemeinter Rat.

Viele Grüße
Ralf


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum