Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

...Stoßdämpfer hinten M5? (Allgemein)

M.S. @, Straubing-Bogen, Samstag, 09.11.2019, 19:03 (vor 2 Tagen) @ spike

....das hinterläßt mich alles wieder etwas ratloser Martin.......
Momentan habe ich Koni gelb verstellbar hinten.
Die finde ich in meiner Einstellung hervorragend. Nur: es gibt sie nicht mehr!
Also schaue ich nach Alternativen.
Etwas sportlich-härter als das Normalfahrwerk soll es schon sein, daher B6verstellbar, und etwas tiefer bin ich mit den Koni auch.
Vorn habe ich Monroe HD-Dämpfer mit gepreßten(4cm) Normalfedern.
Das fährt sich sehr gut/angenehm/sportlich.
Nur einer der Konis hinten ist nicht mehr in Ordnung....
gruß
thomas

Dann wäre vielleicht ein Bilstein von Alpina eine Alternative.

Ich habe in meinem M5 das komplette Alpina Fahrwerk eines B7 drin. Meiner Meinung nach ein "B8" kompatibles Fahrwerk, mit den Ringnuten. Ich finde es klasse. Alpina kann es glaub ich noch liefern... ich habe es nämlich vor ein paar Jahren nochmals komplett auf Lager nachgekauft, sicherheitshalber. Vorrat ist immer gut. :-)

Egal...: Koni bietet doch eine extrem langfristige Garantie für seine Dämpfer an. Im Käfer habe ich "LifeTime" Garantie... was immer das wert sein sollte. Hält aber 20 Jahre bereits.

Wie sieht denn der Defekt aus? Ölverlust? Das wäre unschön. Ansonsten müßte er doch eine Nachstellung haben. Oder ist das Käfer spezifisch? Das sollten doch alle Konis haben, eine Nachstellung?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum