Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Sportgetriebe raus, "normales" rein Frägä... (Allgemein)

Dennis-Marc, München, Sunday, 10.03.2024, 23:58 (vor 37 Tagen) @ kiefer

Und weshalb spinnen eure Leute im E9 Forum plötzlich mit dem Getriebe rum ?


Hallo,
naja, manche sehen das als sportliches upgrade. Trotz meist hohem Durchschnittsalter der Fahrer:-)...
Es passt das 5-Gang Sportgetriebe als auch das 5-Gang Schongetriebe.

War das standard im E9 verbaut und langsam sind die kaputt ?


Ab Werk gab es 4 Gang Schalter und 3 Gang Automatik.
Wenngleich noch immer unklar ist, ob die Daten im Schein der 1975er Modelle mit 5 Gang gemessen wurden (ab Werk jedoch so nicht vorgesehen).

Der Umbau ist recht einfach, es gibt bereits gekürzte und gewuchtete Kardanwellen fertig zu kaufen etc... nur die Getriebe werden halt immer seltener. Kann man auch in alten Opels und Jaguar finden, aber auch dort halt eher selten, und mittlerweile kein Geheimnis mehr.

Gruß,
Stefan

Danke Eric und Stefan, ich und meine blöden Fragen immer, kann mir danach selber immer ins Gesicht klatschen :-) 4 Gang 1975 hätte man drauf kommen können :-)

Aber 220 ist schon bissl Arg wenig, liegt natürlich nicht am Getriebe sondern an der Übersetzung im Diff.

Mein 535i ist mit 225km/h eingetragen, läuft aber laut GPS bei 249km/h in den Begrenzer.

M535i sollte eh mit 230km/h eingetragen sein.

Spiel in der Schaltung habe ich nicht, aber allgemein lässt sich so ein E28 nicht besonders Toll Schalten, die Schaltwege sind eher weit und oft hakelig (Das Thema hatten wir mal hier).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum