Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

Mysteriöse Tankanzeige (Technik und Reparaturen)

Andreas Schneider, 07366 Rosenthal, Tuesday, 23.05.2023, 07:48 (vor 390 Tagen) @ AlexEta522

Moin zusammen,

folgendes mysteriöses Problem:

wenn sich bei Zündung die Tankanzeige nicht bewegt (kein Millimeter), dann springt der Hobel nicht an. Nach ein, zwei Tagen bewegt sie sich dann noch mal wieder bei Zündung und dann springt er an und läuft ganz normal.
Ist ein Eta Motor mit 525i Kopf, BJ 87.

Vor allem der Zusammenhang das nur wenn die Tankanzeige geht, der Motor anspringt ist mysteriös.
Wobei sie ja inzwischen selbst wenn sie geht, ja wieder ausfällt beim startvorgang und der Motor dann natürlich nicht anspringt...

das Kombi kann den normalen Startvorgang nicht beeinflussen, es spielt keine Rolle ob es drin ist oder nicht.

Da kommen die Klassiker in Frage:
- beide Batteriepole sauber und fest dran
- gute Masseverbindung von Karosse an Motorblock
- Hauptstecker am Sicherungskasten korrodiert
- Sicherungen korrodiert
- es soll im Armaturenbrett hinter dem Kombi auch eine zentrale Massestelle haben, Kontrolle

Gruß
Andi

--
* Cockpit Reparaturen *
* Anfragen nur zu Reparaturen von Cockpit - für alles andere ist das Forum da *
* Ich verteile keine Schaltpläne per Mail - benutze Google! *


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum