Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

...Temp-Anzeige: jetzt hatś mich auch erwischt... (Allgemein)

M.S. @, Straubing-Bogen, Samstag, 30.01.2021, 16:24 (vor 32 Tagen) @ spike

moin,
der Reihe nach:
@Stefan: ja, natürlich betätige ich auch die Entlüfterschraube, aber da kommt nach relativ kurzer Zeit keine Luft mehr. Außerdem habe ich immer ein mulmiges Gefühl beim Lösen der Schraube: man kann da machen, was man will, sie ist eigentlich immer "fest"....
Wie das mit den "modernen" Thermostaten ist, weiß ich nicht sicher, früher war das so, da konnte man einen neuen kaufen, und der funzte überhaupt nicht, weil "überlagert".....irgendwelches Zeug, das sich bei Wärme ausdehnt war weg.
@Martin: das Kombiinstrument ist von 4/86(also eigentlich falsch) und war vor dem Einbau zur Überholung. Das heißt natürlich nix, Defekte kann es immer geben, es müßte ja dann nicht der zentrale Massepunkt sein, sondern der an der Temp-Anzeige. Denn die Tankuhr zeigt korrekt....
angenehmes Wochenende
gruß
thomas

Dann hast du Glück, die 86er Variante ist deutlich resistenter... wenn man die Lithium Variante erwischt hat, dann hat man die ultimative Ruhe für sehr lange Zeit. Die mit den roten NC Mignon Zellen hat dann wieder andere Freuden auf Lager.

Das mit der Entlüftung: wenn du die Schraube schön mit Kupferpaste einsetzt, dann löst sie sich deutlich besser. Man hat ja sonst immer das Gefühl "... sch.... gleich reisst sie ab..."
Mit dem Kupferfett wird's nur ein Klick! Jedenfalls hilft's...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum