Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Motor springt schlecht an und läuft unrund (Technik und Reparaturen)

M.Deromedi @, Donnerstag, 21.11.2019, 11:57 (vor 24 Tagen) @ M.S.

Hallo M.S,

mein LMM ist 4 Polig, hat 4 weiße Kabel.
Ich habe gestern mal wieder etwas Fehlersuche gemacht, leider immer noch ohne Erfolg.
Ich habe nochmal den Beszindruck gemessen, liegt stabil bei 2,5 Bar egal wie viel Gas man gibt. Wenn der Unterdruckschlauch am Benzindrickregler abgezogen wird steigt er auf 3 Bar aber der Motorlauf bleibt schlecht. Die Kraftstoffpumpe bringt 6,5 Bar.
Ich habe die Kühlwassertemperaturfühler nochmal durch gemessen und die Werte passen zu dem was im Handbuch steht. Dabei ist mir aufgefallen, das es bei mir keinen TZS gibt bzw. dort ein anderer Senosr verbaut wurde, der aber keinen Einfluss auf den Motorlauf hat. Könnte aber das schlechte anspringen erklären.
Ich habe einfach das Gefühl, dass er Falschluft zieht aber ich habe alles Schläuche ausgebaut und konnte nichts finden. Auch das absprühen, des Ansaugbereiches mit Bremsenreiniger, brachte keine Erkenntnisse. Jetzt werde ich mir nochmal eine Nebelmaschine zum abdrücken des Ansaugbereiches organisieren und hoffe das bringt was..

--
Mit freundlichen Grüßen M.Deromedi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum