Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

AU nicht bestanden, CO-Wert zu hoch, 122 PS eta (Allgemein)

Cord @, Mittwoch, 07.10.2020, 08:56 (vor 19 Tagen) @ kiefer


Bei der Abgasuntersuchung hat der Motor aber schon seine Betriebstemperatur erreicht, alleine schon durch die Fahrt dorthin. Der kühlt ja nicht so schnell ab...Würde der Kaltlaufregler nach einer Wartezeit dann überhaupt noch „anspringen“?


Hallo,
im Regelfall nicht. Er greift ja die Info ab, dass der Motor bereits warm ist. Sofern Dein Sensor korrekte Werte abliefert, schaltet sich der Regler dann nicht mehr zu.
Gruß,
Stefan

Hallo Stefan, das habe ich mir gedacht, wozu sollte der KLR auch aktiv werden wenn der Motor schon warm ist. Bedeutet für mich das ich den auch Aufgrund Standgasprobleme abgeklemmt lasse. Ebenso nützt der nichts um für die AU den Kat auf Temperatur zu bringen...
Also in Zukunft einen Umweg fahren um den Kat auf „Regelwärme“ zu bekommen.

VG


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum