Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

Stärkerer Motor (Technik und Reparaturen)

CarLe, Dornbirn, Thursday, 01.09.2022, 12:48 (vor 160 Tagen) @ JET

Hallo,
ich denke mal wir reden hier über einen M20B20 Motor.
Für Dich gäbe es da 2 überschaubare Möglichkeiten unter Beibehaltung Deiner alten Motorteile.
1. Umbau auf 2,3ltr. (mit einer 323i-Kurbelwelle und 323i-Kolben).
2. Umbau auf 2,5ltr. (mit einer ETA-Kurbelwelle und bearbeiteten 323i-Kolben).
Kannst Du dann sogar mit dem alten Block und Deiner ggf. original-Motornummer realisieren.
Da sieht man von außen garn nichts.
Es sind auch sonst kaum Änderungen notwendig (ggf. andere Einspritzdüsen vom 325i).

Grüße aus dem Oberbergischen

Hallo

Da wird das Problem sein die Kurbelwelle und die Kolben zu bekommen, und dann zu wissen was an den Kolben gemacht werden muss

Gruss Karl


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum