Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

Fazit (Allgemein)

spike @, Großraum Bremen, Montag, 18.02.2019, 03:59 (vor 156 Tagen) @ Benson

....na dann tu´ ich auch nochmal meinen Senf dazu.....
moin erstmal,

ich bin ja nun noch nicht lange e28er(wenn ich mir so Menschen wie M.S. zum Vergleich nehme), aber wenn ich sage, daß der eta mein jüngstes (Privat-)Auto ist, könnt ihr euch euer Teil denken. Noch dazu war davor ein 02er mein daily driver......
Alles was Ralf oben ausführt, kann man unterschreiben.
Aufgrund eines Unfalls habe ich nach einem eigentlich sehr brauchbaren ersten eta(den ich selbst über 6 Jahre nach und nach zu einem technischen 2er und optischen 3- gepäppelt hatte), meinen jetzzigen 1.Hand eta gekauft. Und das ganz absichtlich, weil ich ein unverbasteltes Auto wollte. Und das war vor 3 Jahren. Ein daily Driver von einer älteren Dame(85), die aber mit dem Auto auch zweimal im Jahr ihre Kinder in Paris besuchte....!
Das Auto ist weder restauriert noch schön, liebebedürftig, aber eben ehrlich.
Ich mache das was nötig ist, damit sich der Zustand immer etwas verbessert......aber eben nicht restaurieren.......
Bei manchen Kommentaren muß man einfach nur innerlich lachen, bei anderen sich nur mal das Fhrz. des Kommentators ansehen: ich bereue nix!
Was mich etwas stört: Benson, irgendwie macht es den Eindruck, daß Du doch so ganz konkret keinen Plan hast......
Entscheide Dich doch ertsmal "richtig"(endgültig), was Du für ein Modell willst. Dann macht die Suche mehr Spaß.......oder Du schaust "nach Tagesform", was gerade vorbeikommt und kaufst nach Bauchgefühl. Kann ebenfalls gut sein.....kostet nur mehr Nerven.....
trotzdem viel Erfolg
gruß
thomas


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum