Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Grmpf, Ventilschaft oder Schlepphebel gebrochen (Allgemein)

Dennis-Marc @, München, Dienstag, 06.10.2020, 12:47 (vor 14 Tagen) @ Dennis-Marc

Sagt der Typ vom ADAC, ohne irgendwas zu testen.

Habt ihr Erfahrungswerte wie weit man noch Behutsam fahren kann ? ich muss
eine Werkstatt suchen, die kleinen Münchner Hinterhof Werkstätten haben zur Reifenwechselsaison
4-5 Wochen Wartezeit :-(


Grmpf, ja, super, ich habe wieder keine Ahnung, bin vorhin auch gefahren weil der Typ das in der Garage nicht ansehen wollte. Kohlenmonoxid.

Und wenn das Auto in der verwinkelten Tiefgarage steht gibt es da auch keine Bergung.

Also Ventildeckel ab und ich sehe dann vielleicht gebrochene Teile die ich rauspuhlen kann ? :-(

Ich bekomme ADAC Hass, schon wieder....der sagte ist kein Problem, kein Motorschaden, viel Arbeitszeit in der Werkstatt aber kost so um die 400.- Im E32 Forum lese ich was von 1500.-

Hätte ich gewohnter weise mal nicht soviel Gas gegeben :-(


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum