Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Danke liebe Schraube. (Allgemein)

Dennis-Marc @, München, Donnerstag, 08.10.2020, 12:31 (vor 22 Tagen) @ RainerHH
bearbeitet von Dennis-Marc, Donnerstag, 08.10.2020, 12:53

Habe die gefunden, leider nicht richtig mit dem Foto erwischt, liegt neben dem passenden Dichtring auf dem Bild.

[image]

Nun weiß ich auch was eine Hohlschraube sein soll, habe die natürlich vorerst wieder rein gedreht, wird wohl egal sein wie das Loch der Schraube steht, oder wird das per NM Anzugmoment irgendwie zentriert ?

Zwecks den kaputten Kipphebeln bei mir, damit die sich nicht an der Nockenwelle verkeilen/aufliegen. Ich kann dir ja nur gut 2mm (geschätzt) von der Nockenwelle weg heben. Habe Angst, dass ich beim zammbau da mit dem Ventildeckel/Einspritzleise sonstwas dran komme und die sich wieder auf die Welle legen. Wäre es Ratsam vor dem Starten erstmal den vierten Gang einzulegen und Versuchen zu schieben ? Obwohl ich das alleine wohl nicht schaffe.

Natürlich könnten die kaputten Kipphebel wohl auch vom Motorstart und der Vibration wieder die Nocke berühren.

Gruß


Edit: aufgrund der Mangelschmierung wird nun die Nockenwelle sicher auch kaputt sein ? Wie aus dem Link im 7er Forum ?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum