Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

Danke liebe Schraube. (Allgemein)

Nico Hoffmann @, Sonntag, 15.11.2020, 12:22 (vor 9 Tagen) @ Dennis-Marc

Bah, was für´n Kagg alles :-D

Hätte ich mal früher bedacht, dass ich keine passenden Menschen kenne für so ein Motorenproblem, dann hätte ich den mal nicht kaputt gemacht.

Sowas kenn' ich auch. Man erlebt Dinge, da staunt man Bauklötze.

Am "Fremdfabrikat" war das A-Getriebe kaputt. Die Markenwerkstatt wechselt nur das komplette teil, für sehr viel Geld. Immerhin eine klare, ehrliche Auskunft.
Also einen Betrieb gesucht, der zerlegt und repariert. Der eine (ich war vorab persönlich vor Ort) machte eigentlich einen guten Eindruck. Der Chef persönlich machte Hoffnung, das kriegen wir preiswert hin, er kenne sich da aus, das werde keine große Sache, usw. Also die Immobilie da hin geschafft.
Ein paar Tage später ruft mich der Mechaniker an. Alles total kaputt, das Öl völlig verbrannt (ich war mir ziemlich sicher, dass das nicht stimmt), die Reparatur zwar möglich, aber doppelt so teuer wie gedacht, und vielleicht sogar noch teuerer, usw. Ich habe das Ganze dann abgeblasen. Gut, sagte der Mechaniker, aber ich sollte dann bitte umgehend mein kaputtes Auto wieder wegschaffen.
Als ich das Auto abholen ließ, tauchte der Chef nochmal auf und hatte wieder die große Klappe. Es wäre im Grunde nur nicht Zeit gewesen, das Getriebe aus dem Auto auszubauen, ich solle das halt irgendwie selber machen und es dann zu ihm schaffen, dann ginge alles ganz fix und preiswert, usw. Ich hab' mich höflich für das Angebot bedankt und mir was anderes gesucht.


Transporte sind auch ein Problem, ja. Hier in Chemnitz gibt es eine (eine einzige!) Autovermietung, die auch einen Abschleppwagen vermietet.

Der ADAC schleppt, d.h. transportiert, schon defekte Fahrzeuge von privat, aber nur für Plus-Mitglieder. Die füllen damit ihre Transporte auf, die sie wegen ihrer Schutzbriefsachen sowieso organisieren müssen. Kann etwas dauern, bis ein Platz frei wird, und ich würde vorher fragen, ob auch H-Autos oder Saisonkennzeichen, etc mit drin sind. Ich war damals noch nicht Plus-Mitglied und mußte einen Transport von Chemnitz nach Berlin selber zahlen. War zwar teuer, aber Illox hat soweit orgendlich gearbeitet...

Endlich ging die Möhre nun gestern weg.
[image]
Also gibt es bald wieder Klatsch&Tratsch.

Wir hören! Lass' dich nicht unterkriegen ;-)

N.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum