Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Grmpf, Ventilschaft oder Schlepphebel gebrochen (Allgemein)

Christoph_DD @, Donnerstag, 08.10.2020, 10:54 (vor 22 Tagen) @ Eric65

Fahren, ... = 0 Meter!, Motor starten/laufen lassen ... = 0,0 mal.
Wenn sich ein gebrochener Kipphebel in der Nockenwelle verkeilt, drückt der ein Loch in den ZK-Wasserkanal oder die Nockenwellen-Lagergasse wird gesprengt, = ... Totalschaden.
Abgerissenes Ventil ist sowieso ZK- oder kompletter Motortotalschaden!

Gruß Eric

Das Ergebnis eines abgerissenen Ventils kan ich (leidvoll) bestätigen - das Teil ist munter im Brennraum herumgesprungen -> Block im A...... (bei einem Diesel) :-(

lg Christoph


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum